Start » Kreissägen » Mini Tischkreissäge

Mini Tischkreissäge: Die besten Modelle im Überblick

SAMUEL HELLER
Akt. 19. Mai 2021

Hier stelle ich euch die besten Mini Tischkreissägen vor, die ich bisher finden konnte. Anschließend gebe ich noch wichtige Nutzungshinweise und beantworte die wichtigsten Fragen.

Beliebte Tischsäge
Bosch Advanced Table Cut 52
Leistung550 Watt
Gewicht:8,5 kg
Schnitttiefe52 mm
Drehzahl:8200 U/min
Besonderheit:Zugfunktion
Hohe Präzision
Proxxon 27070
Leistung1200 Watt
Gewicht:6,0 kg
Schnitttiefe45 mm
Drehzahl:7000 U/min
Besonderheit:Für Feinschnitt
Allrounder
Einhell TC-TS 210
Leistung1200 Watt
Gewicht:11,4 kg
Schnitttiefe45 mm
Drehzahl:4800 U/min
Besonderheit:Klassiker, Preiswert
Mit Akku
Einhell TE-TS 36
Spannung 36 Volt
Gewicht:13,15 kg
Schnitttiefe70 mm
Drehzahl:3800 U/min
Besonderheit:Mit Akku. Grobe Schnitte
Sehr klein
Stahlwerk Minitischsäge
Leistung90 Watt
Gewicht:3,3 kg
Schnitttiefe14 mm
Drehzahl:4500 U/min
Besonderheit:Kleiner Sägetisch, günstiger Preis

Tischkreissägen sind die Zugpferde jeder Holzwerkstatt. Allerdings benötigen manche von euch wahrscheinlich etwas für kleine Hobbyarbeiten oder Bastelprojekte und da ist eine Tischsäge in voller Größe vielleicht zu groß und zu teuer.

Hier kommt die Mini Tischkreissäge ins Spiel. Sie ist leicht, kompakt und mobil und kostet viel weniger als ein größeres Modell. Sollte das nach etwas klingen das ihr braucht, aber ihr wisst nicht welche Modelle wirklich zu euch passen, dann schaut euch die folgenden Abschnitte des Beitrags an. Ich stelle hier nur eine Handvoll der besten Mini Tischsägen vor die wirklich gut sind, um euch die Kaufentscheidung wesentlich zu erleichtern.

Kurzüberblick

Eine Mini Tischkreissäge sollte über ausreichend Leistung und eine konstante Drehzahl verfügen.
In den meisten Fällen wird die Mini Tischkreissäge im Modellbau und für filigrane Sägearbeiten verwendet.
Damit ein wackelfreier und sicherer Betrieb möglich ist, sollte die Säge nur geringe Vibrationen verursachen.

Mini Tischkreissägen im Vergleich

Natürlich habt ihr bei den kleinen Tischkreissägen ein geringes Marktangebot aus dem ihr das für euch passende Modell wählen könnt. Auf Anhieb sind mir jetzt nur ein paar Hersteller bekannt, die Mini Tischsägen herstellen, nämlich Einhell, Bosch und Proxxon.

Darüber hinaus gibt es noch Modelle von eher unbekannten Herstellern, die aber nicht unbedingt schlecht sein müssen, sondern auf jeden Fall mal einen Blick wert sind.

Damit ihr bei der Auswahl einer passenden Säge den Überblick nicht verliert, habe ich die Vorstellung auf die meiner Meinung nach 3 besten kleinen Tischsägen beschränkt:

Bosch Tischsäge Advanced Table Cut 52

Proxxon 27070 Mini-Tischkreissäge

Einhell TC-TS 210 Mini-Tischkreissäge

Einhell TE-TS 36/210 Akku-Tischkreissäge

STAHLWERK Mini Tischsäge

Bosch Tischsäge Advanced Table Cut 52

Diese Mini Tischsäge ist sehr beliebt und wird auch häufig gekauft. Das liegt nicht zuletzt auch an den enormen Leistungswerten, welche diese kleine Säge zur Verfügung stellt.

Es stehen euch satte 550 Watt zur Verfügung, bei einer Umdrehungszahl im Leerlauf von 8200 U/min. Die hohe Leistung genügt damit auch besonders hohen Ansprüchen und der Preis ist noch im Rahmen wie ich finde.

Beliebte Tischsäge
Bosch Advanced Table Cut 52

Mit Zugfunktion

Schlüsselloser Sägeblattwechsel

Wartungsfreies Sägeblatt

Unsaubere Schnittkanten

Für große Sägearbeiten ungeeignet

Somit könnt ihr einigermaßen preiswert selbst umfangreiche Projekte mit der Table Cut 52 von Bosch umsetzen.

Um einen möglichst hohen Arbeitskomfort zu gewährleisten, bietet Bosch einen Universalanschlag, Auflagebock und einen Schiebestock der eine integrierte Schraubhilfe besitzt. Außerdem erfolgt der Sägeblattwechsel werkzeuglos.

Ein cooles Extra das diese kleine Tischsäge bietet, ist die Zugfunktion, mit der ihr die kleine Kreissäge durch das Werkstück ziehen und somit auch längere Schnitte durchführen könnt.

Ihr könnt mit der Mini Tischsäge von Bosch auch vertikale Gehrungsschnitte bis 45° und horizontale Gehrungsschnitte bis 60° ausführen. Die Schnitttiefe liegt hier bei maximal 52 mm.

Aufgrund der Konstruktion und der modernen Verarbeitung, ermöglicht die Advanced Table Cut 52 vibrationsfreies Arbeiten ohne Probleme.

Proxxon 27070 Mini Tischkreissäge

Auf dem Markt der Mini Tischsägen, hat sich Proxxon wohl mit am besten platziert. Jeder von euch, der sich schon einmal ausführlich mit Elektrofeinwerkzeugen auseinandergesetzt hat, kennt den Hersteller sicherlich.

Wenn ihr auf besonders feine Schnitte mit einer hohen Schnittgüte aus seid, ist die Proxxon 27070 ideal für euch. Sie eignet sich super für den Modellbau mit Holz und gewährleistet eine sehr hohe Präzision, die allerdings auch ihren Preis hat.

Für Feinschnitt
Proxxon 27070 Tischsäge

Saubere Schnittkanten

Hohe Präzision

Für verschiedene Materialien geeignet

Hoher Preis

Allerdings könnt ihr mit der kleinen Tischkreissäge nicht nur Holz bearbeiten, sondern auch verschiedene Kunststoffe, GFK-Platten, Plexiglas und sogar NE-Metalle.

Der Sägeblattwechsel lässt sich mit wenigen Handgriffen realisieren und der plangefräste Alu-Druckguss-Tisch ist ausziehbar. Ihr könnt ihn in eine euch beliebige Position bringen und mit einer Schraube festmachen.

Ihr dürft nicht vergessen, dass der Hersteller Proxxon der Ferrari unter den Feinwerkzeugen ist. Also alles ist bei diesem Modell sehr hochwertig verarbeitet, sitzt am rechten Platz und geht nicht so schnell kaputt.

Beispielsweise ist die Sägewelle kugelgelagert und der verbaute Elektromotor ziemlich leise dafür dass er 7.000 Umdrehungen pro Minute im Leerlauf schafft. Das sind alles Qualitätsunterschiede, die sich im Vergleich zu anderen Mini Tischsägen deutlich bemerkbar machen. Ich kann dieses Modell jedem empfehlen, der definitiv keinen Fehlkauf machen möchte und eine möglichst genaue Säge für kleine Sägearbeiten benötigt. Allerdings müsst ihr für dieses Modell auch etwas tiefer in die Tasche greifen.

Einhell TC-TS 210 Mini-Tischkreissäge

Eine sehr leistungsstarke aber dennoch kompakte kleine Tischkreissäge, ist die Einhell TC-TS 210. Zugegeben, sie ist etwas größer als die anderen Modelle, geht bei mir aber dennoch als Mini Tischkreissäge durch, da sie von den Standardabmessungen nach unten hin abweicht und sich auf einen Tisch stellen lässt ohne Untergestell.

Der Motor dieser Säge schafft satte 4800 U/min. In Kombination mit der hohen Leistungsfähigkeit, eignet sich die Tischkreissäge auch für größere Sägearbeiten, beispielsweise dem Zersägen von Massivholz oder Holzplatten.

Allrounder
Einhell Tischkreissäge TC-TS 210

Hohe Leistung

Für große und kleine Sägearbeiten

Inklusive Absaugadapter

Günstiger Preis

Lauter Motor

Die Abmessungen vom Sägetisch liegen bei 525 x 440 mm und damit könnt ihr ordentlich arbeiten. Allerdings ist auch das Sägeblatt mit 210 mm größer, das könnte für den Modellbau schon zu groß sein. Soll heißen, ihr bekommt dann wahrscheinlich keine so guten Schnittkanten mehr hin, weil ein großes Sägeblatt auch gleichzeitig bedeutet, dass die Schnittgüte leidet.

Mit dabei sind natürlich auch ein Parallelanschlag, ein Winkelanschlag und ein Schiebestock um das Material sicher durch das rotierende Sägeblatt zu schieben.

Einhell TE-TS 36/210 Akku-Tischkreissäge

Die Einhell TE-TS 36 ist eine Akku Tischkreissäge mit einem Aluminiumtisch inklusive Tischverbreiterung auf der rechten Seite. Normalerweise misst der Sägetisch 480 x 467 mm, mit der Verbreiterung kommen allerdings nochmal 370 mm hinzu!

Es handelt sich zwar nicht um eine klassische Mini Tischsäge, allerdings besitzt sie kompakte Abmessungen und ist auch nur 330 mm hoch. Mit einem Gewicht von 13,15 kg lässt sie sich auch noch gut transportieren.

Mit Akku-System
Einhell TE-TS 36

Benötigt keine Steckdose

Große Schnitttiefe

Muss geladen werden

Für Feinarbeiten gibt es bessere Tischsägen

Als Stromquelle dienen 2 Akkus mit 18 V. Da es sich bei der Stromquelle um Akkumulatoren aus dem Power X-Change System handelt, könnt ihr auch die Akkus anderer Einhell-Geräte verwenden. Achtet nur darauf, dass es 2 sind die jeweils mindestens 2,5 Ah besitzen um lange und effektiv damit arbeiten zu können.

Insgesamt stehen euch 3800 Umdrehungen pro Minute zur Verfügung und damit stufe ich diese Säge auch eher für die gröberen Schnitte im Modellbau ein. Natürlich könnt ihr auch Gehrungsschnitte machen und der Motor besitzt eine Softstartfunktion.

Stahlwerk Minitischsäge

Wenn ihr es wirklich klein haben wollt, dann solltet ihr euch mal die Stahlwerk Minitischsäge TS-220 ST ansehen. Der Sägetisch ist lediglich 190 mm breit und 140 mm tief, darüber hinaus liegt die Tischhöhe bei 120 cm.

Besonders klein
Stahlwerk Minitischsäge TS-220

Günstiger Anschaffungspreis

Für kleine Sägearbeiten super

Kleine Schnitttiefe

Geringe Leistung

Damit stehen euch natürlich auch nur eine begrenzte Schnitttiefe von lediglich 14 mm und eine Leistung von 90 Watt zur Verfügung. Dabei schafft die kleine Mini Tischsäge eine maximale Drehzahl von 4500 U/min.

Der Preis liegt zwischen 50 und 60 €, ihr könnt hier also keine wirklich professionellen Schnittergebnisse erwarten. Für kleine Sägearbeiten, bei denen die Qualität der Schnittgüte keine so große Rolle spielt, ist diese Mini Tischsäge ausreichend.

Was sind die Vorteile einer Mini Tischkreissäge?

Eine Mini Tischkreissäge ist besonders dafür geeignet um präzise Schnittergebnisse zu erzeugen. Filigrane Sägearbeiten sind also kein Problem.

Sägeblatt, korrekte Parallelanschläge und fein einstellbare Winkelanschläge, sind neben der Leistungsfähigkeit der Geräte, Punkte auf die ihr beim Kauf besonders achten solltet. Diese Merkmale sollten bei der Mini Tischkreissäge besonders gut sein, damit hochwertige und genaue Schnittergebnisse entstehen können.

Große Tischkreissägen hingegen, eignen sich nicht so gut für den Zuschnitt filigraner Bauelemente, beispielsweise für den Modellbau.

Außerdem benötigen die Mini Tischkreissägen viel weniger Platz als ihre großen Brüder, deshalb findet ihr in eurer Werkstatt sicher genügend Raum um ein solches Gerät problemlos verstauen und nutzen zu können. Ihr könnt sie wegen der kompakten Bauweise auch innerhalb von wenigen Augenblicken einsatzbereit machen und am Ende ist auch die Reinigung weniger aufwendig als bei einer großen Maschine.

Kaufkriterien

Um das Bestmögliche aus der Mini Tischsäge herauszuholen, empfehle ich euch unbedingt ein paar wichtige Punkte beim Kauf zu beachten. Eure Kaufentscheidung sollte zu eurem Projekt passen, also die Tischsäge sollte das ideale Modell darstellen und für euren Bedarf die schönsten Schnittergebnisse liefern. Damit ihr nicht den Überblick verliert, habe ich für euch die wichtigsten Punkte zusammengefasst:

Leistung

Tischgröße

Schnitttiefe

Schnittwinkel

Gewicht

Zubehör

Leistung

Es gibt kleine Tischsägen mit 90 Watt, es gibt aber auch welche mit 500 Watt oder mehr und diese großen Unterschiede kommen durch die verschiedenen Größen der Tischkreissägen zustande.
Die Leistungsfähigkeit einer solchen Maschine, sollte also immer in Relation zur Tischgröße stehen. Hier spielt auch die Drehzahl eine wichtige Rolle, die bei Mini Tischsägen gut und gerne mal 6.000 bis 9.000 U/min betragen kann.

Tischgröße

Wie bereits erwähnt, muss die Leistung immer im Zusammenhang mit der Tischgröße stehen. Ein größerer Tisch bieten euch also nicht nur die Möglichkeit für einen größeren Motor und damit auch mehr Power, sondern ihr könnt damit auch größere Werkstücke bearbeiten.

Manche große und auch kleine Tischsägen besitzen eine auch ausziehbare Sägetischverbreiterung.

Schnitttiefe

Die maximale Schnitttiefe ist die Größe dafür, wie weit ihr euch mit dem Kreissägeblatt in das Material arbeiten könnt, also wie dick der Werkstoff maximal sein darf, damit er durchtrennt werden kann. Hier empfehle ich euch immer ein wenig Luft nach oben zu lassen. Also wenn ihr zum Beispiel ein Werkstück mit 50 mm Durchmesser sägen wollt, sollte die Säge nicht exakt 50 mm haben, sondern beispielsweise 55 mm, damit möglichst genaue Schnittkanten entstehen können.

Schnittwinkel

Bei feinen Sägearbeiten kommt es sehr oft vor, dass man einen Gehrungswinkel sägen muss. Der Winkel spielt eine wichtige Rolle, ebenso eine eventuelle Hinterschnittfunktion um größere Winkel als 45° sägen zu können, damit 2 auf Gehrung geschnittene Elemente nicht auf Stoß anliegen, sondern noch etwas Platz für den Leim ist. Ihr müsst in dem Fall also statt einen Gehrungswinkel von 45° einfach 46° oder 47° einstellen.

Gewicht

Das Gewicht der Mini Tischsäge solltet ihr auf jeden Fall ein wenig beachten, da man solche Geräte auch mal transportieren möchte. Allerdings spielt das Gewicht bei großen Tischkreissägen eine wesentlich bedeutendere Rolle als bei kleinen Modellen.

Zubehör

Winkelanschlag, Parallelanschlag, Schiebestock und weitere Sägeblatter gehören zum Standardzubehör, welche bei den Mini-Kreissägen mit dabei sind. Darüber hinaus besitzen einige Tischsägen auch einen Absaugstutzen, damit die Spänereste während des Sägevorgangs abgesaugt werden können.