Start » Kreissägen » Handkreissäge Test

Handkreissäge Test 2021: Alle Testsieger im Überblick

Der umfangreichste Kreissägen-Ratgeber.
SAMUEL HELLER
Akt. 8. November 2021

In den letzten Monaten habe ich mir über 15 Handkreissägen angeschaut und 7 davon ausführlich getestet. Das Spitzenmodell ist meiner Meinung nach die Bosch GKS 190*.

Eine gute Kreissäge ist ein „Must-Have“ wenn regelmäßig Sägearbeiten anfallen. Neben einer hohen Leistung, spielen weitere Faktoren, wie die Handhabung, Sicherheit und diverse Extras bei der Kaufentscheidung eine große Rolle.

Handkreissäge Test

Im Handkreissäge Test stellen wir euch die besten Modelle vor, die wir ausführlich getestet haben. Bei der Bewertung der Geräte, sind viele Kriterien aus dem Praxistest und technische Daten mit eingeflossen.

Insgesamt wurden 22 Handkreissägen überprüft. Davon haben es die 7 besten Modelle in die Einzelwertung geschafft und haben mehrere Kategorienoten sowie eine Gesamtnote erhalten. 

  Handkreissäge Test / Platzierung

Kurzüberblick

Handkreissägen eignen sich für das Zuschneiden von verschiedenen Materialien wie Holz, Metall und Kunststoffe.
Für die Handkreissägen gibt es weiteres Zubehör, wie zum Beispiel die Führungsschiene, mit der sich die Arbeit wesentlich einfacher gestaltet.
Es gibt unterschiedliche Arten der Handkreissäge, dazu zählen zum Beispiel die Akku Handkreissäge, die Tauchsäge und die Mini-Handkreissäge.

Mittlerweile findet ihr eine große Anzahl an Geräten in der Kategorie der Handkreissägen. Daher haben wir uns bei der Auswahl auf Sägen im unteren bis mittleren Preissegment konzentriert.

Nach all den Tests, Unmengen an Holzverschnitt, Überprüfung von Schnittgüten und -winkeln, konnten wir 8 Handkreissägen bestimmen, welche im Verhältnis zum Preis die besten Ergebnisse liefern!

Unser Preis-Leistungssieger

Die Bosch GKS 190 überzeugt genauso wie viele anderen elektrischen Werkzeuge aus der blauen Produktreihe des Herstellers.

Es handelt sich hierbei um eine sehr leistungsstarke Handkreissäge mit einer sehr guten Verarbeitung, hohen Präzision und beeindruckenden Schnitttiefe von 70 mm.

Platz 1 von 8 - Bosch GKS 190

Preis-Leistungssieger

Bosch GKS 190 350p
Sägeblatt Bosch GKS 190 350p
Parallelanschlag Bosch GKS 190 350p
Sägetisch Bosch GKS 190 350p
Winkelanzeiger für Gehrungen Bosch GKS 190 350p
Motorblock Bosch GKS 190 350p
Griff Bosch GKS 190 350p
Schnitttiefenanzeiger Bosch GKS 190 350p
Schnitttiefe 0 Bosch GKS 190 350p

Gesamtnote SEHR GUT (1.26)


4.7 von 5 Sterne (5.382)

Preisliste öffnen/schließen

Online Shop Aktueller Preis
» 99,99 EUR

Die Grundplatte ist sehr hochwertig. Es gibt am Schlitten 2 Markierungen, mit denen ihr sehr gut arbeiten und der Schnittlinie folgen könnt.

Im Test konnten wir feststellen, dass die GKS190 neben der hohen Schnitttiefe, auch ein überzeugendes Schnittmuster mit sauberen Schnittkanten erzeugt.

Der Preis den ihr dafür zahlt, liegt gerade einmal bei knapp über 100 €. Vergleicht man die technischen Werte mit den der anderen Handkreissägen, steht die GKS 190 überragend gut da.

In der Einzelauswertung des Preis-Leistungssiegers könnt ihr nachlesen wie die Punkte, Kategorienoten und die Gesamtnote zustande gekommen sind.

Beste Handkreissäge: Makita DHS680Z

Mittlerweile sind die kabellosen Maschinen mit Akku leistungsstark genug, um Schnittergebnisse wie die rein elektrischen Handkreissägen erzeugen zu können. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, ist die DHS680 von Makita, mit einem modernen Brushless-Motor ausgestattet.

In unserem Test hat sich die Makita DHS680Z/DHS680RTJ als echte Präzisionssäge, mit einer überragenden Handhabung präsentiert. Sollte euer verfügbares Budget etwas höher sein, ist die Makita unsere Kaufempfehlung.

Platz 2 von 8 - Makita DHS680

Kaufempfehlung

makita dhs680 350p
makita dhs680z handkreissäge 350p handgriff
dhs680 sägetisch 350p
schnittwinkel dhs680 350p
makita dhs680z akkuleuchte 350p
motorblock dhs680z handkreissäge 350p

Gesamtnote SEHR GUT (1.36)


4.7 von 5 Sterne (141)

Preisliste öffnen/schließen

Online Shop Aktueller Preis
» 399,00 EUR

Eine Schnitttiefe von 57 mm und die zur Verfügung gestellte Leistung, reichen für die gängigsten Einsatzbereiche einer Handkreissäge, wie das Zersägen von Dachlatten oder Holzelementen für den Innenausbau. Mit einem Adapter ist die Makita sogar führungsschienentauglich.

Neben einem Motorstopp, besitzt die Handkreissäge auch ein sehr angenehmes und ruhiges Laufgeräusch. Aufgrund des nicht vorhandenen Kabels, habt ihr deutlich mehr Bewegungsfreiheit und seid flexibler als mit einer normalen elektrischen Handkreissäge.

Die Makita hat aufgrund der sehr guten technischen Daten und der hohe Performance im Praxistest, die volle Punktzahl in der Kategoriewertung "Handhabung" erhalten. Mehr Details könnt ihr in der Makita DHS680Z/DHS680RTJ Einzelauswertung einsehen.

Stärkste Akku-Handkreissäge: Bosch GKS 18V-68 C

Diese Handkreissäge ist gut für Profis geeignet, kann aber auch eine interessante Option für Heimwerker sein, da der Preis noch recht überschaubar ist. Inklusive Akku und Lader müsst ihr mit circa 400 € rechnen. 

Von allen Handkreissägen besitzt die GKS 18V-68 C aus der blauen Modellreihe von Bosch die größte Power, die wir im Test dabei hatten und das obwohl sie durch einen Akku gespeist wird. Der Hersteller gibt an, dass die Leistung einem elektrischen Anschlusswert von 1800 Watt entspricht.

Platz 3 von 8 - Bosch GKS 18V-68C
Bosch GKS 18V-68 Handkreissäge
Akku Bosch GKS 18V-68C
Griff 2 Bosch GKS 18V-68C
Motorblock Bosch GKS 18V-68C
Parallelanschlag GKS 18V-68C
Winkelanzeiger GKS 18V-68C
Sägeblatt Bosch GKS 18V-68C

Gesamtnote SEHR GUT (1.37)


4.4 von 5 Sterne (43)

Preisliste öffnen/schließen

Online Shop Aktueller Preis
» 246,62 EUR

Neben der Kraft haben uns im Praxistest auch die hohe Präzision, Schnittgeschwindigkeit und -güte beeindruckt. Der einzige Nachteil ist, dass dieses Modell nicht mit einer Führungsschiene kompatibel ist.

Einen ausführlichen Testbericht zu dieser Handkreissäge findet ihr hier in der Einzelauswertung.

Hohe Qualität: Makita HS7601K

Wenn ein Projekt gut werden soll und dafür noch das notwendige Werkzeug fehlt, greifen viele gerne zum Makita-Werkzeug. Qualität, Power und Zuverlässigkeit sind Eigenschaften, welche sehr häufig mit der Marke in Verbindung gebracht werden.

Deshalb haben wir uns auch dafür entschieden, eine elektrische Handkreissäge mit Kabel von Makita in unsere Testreihe mit aufzunehmen.

Platz 4 von 8 - Makita HS7601K
makita hs7601 sägeblatt 350p
makita hs7601 typenschild 350p
makita hs7601 im Einsatz 350p
makita handkreissäge schnittgüte 2 350p
hs7601 absaugstutzen 350p

Gesamtnote SEHR GUT (1.42)


4.6 von 5 Sterne (151)

Preisliste öffnen/schließen

Online Shop Aktueller Preis
» 107,78 EUR

Es handelt sich hierbei um die Makita HS7601. Im Test sind die Schnittkanten sehr sauber und kaum ausgefranst gewesen, trotz zügigem Vorschub. Ihr könnt mit dieser Säge schneller und sauberer arbeiten als mit den meisten anderen Modellen auf dem Markt.

Der Elektromotor wirkt sehr wertig und leistungsstark. Auch von der Handhabung macht sie einen sehr guten Eindruck. Mit Adapter ist die Säge auch führungsschienentauglich.

Allerdings war ich ziemlich enttäuscht, dass es bei der Makita Handkreissäge keine Skala zur Einstellung der Schnitttiefe gibt. Das habe ich von einer Makita eigentlich erwartet. 

Bei geraden, präzisen Schnitten, sowohl längs, als auch quer zur Holzfaser und Gehrungen, macht die Makita einen guten Job. Der Preis ist außerdem auch überschaubar und dürfte im Budgetrahmen der meisten Heimwerker liegen. Für welche Einsätze sich diese Handkreissäge eignet und welche Kategorienoten dieses Modell erreicht hat, könnt ihr im Testbericht nachlesen.

Beste für Heimwerker: Bosch Handkreissäge PKS 66

Die Bosch PKS 66 kommt ebenfalls in unserer Testreihe mit vor, weil dieses Modell die günstigste Variante darstellt, wenn eine Führungsschiene im Lieferumfang mit dabei sein soll.

Bei der Bosch PKS 66 sind die Griffe optimal positioniert, so dass man die Säge sehr gut halten und bedienen kann. Die Verarbeitung beider Griffe ist gut gelungen, es gibt keine scharfen Kanten durch überstehende Plastikelemente, obwohl die Säge der grünen Baureihe von Bosch zugeordnet wird.

Platz 5 von 8 - Bosch PKS 66 AF

Günstigstes Set

Bosch PKS 66 AF 350p
Griff Bosch PKS 66 AF 350p
Schnittanzeiger Bosch PKS 66 AF 350p
Spanauffangbehälter Bosch PKS 66 AF 350p
Typenschild Bosch PKS 66 AF 350p
winkelanzeiger Bosch PKS 66 AF 350p

Gesamtnote SEHR GUT (1.44)


4.6 von 5 Sterne (2.146)

Preisliste öffnen/schließen

Online Shop Aktueller Preis
» 117,29 EUR

Das Schnittmuster das beim Sägen mit der Bosch PKS 66 AF entstanden ist, war überzeugend. Da hier ein grobes Kreissägeblatt von Werk aus eingebaut ist, empfehlen wir euch mit geringem Vorschub zu arbeiten oder ein feineres Sägeblatt einzubauen, wenn der Schnitt besonders sauber werden soll.

Neben der dreiteiligen Führungsschiene ist auch ein Auffangbehälter für die Sägespäne im Lieferumfang mit dabei. Bosch nennt die kleine Box "Cleansystem". Dadurch habt ihr beim Sägen wesentlich mehr Bewegungsfreiheit da kein Saugerschlauch im Weg ist und könnt trotzdem circa 80% der entstandenen Späne sammeln. Mehr dazu habe ich hier in der Einzelauswertung geschrieben.

Allrounder: Metabo KS 55 Handkreissäge

Die Metabo KS 55 Handkreissäge kann den technischen Daten und Handhabung dem Heimwerkerbereich zugeordnet werden. 

Dass das Modell aber auch taugt, hat sich im Handkreissäge Test gezeigt. Aufgrund der etwas höheren Drehzahl, bleiben bei den Schnittkanten weniger Holzfasern und -splitter übrig als bei anderen Modellen mit ähnlichem Sägeblatt.

Platz 6 von 8 - Metabo KS 55 FS
Metabo KS 55 350p
P1060829
P1060830
P1060831
P1060832
Parallelanschlag Metabo KS 55
Winkelanzeiger Metabo KS 55 350p

Gesamtnote SEHR GUT (1.46)


4.5 von 5 Sterne (149)

Preisliste öffnen/schließen

Online Shop Aktueller Preis
» 119,99 EUR

Sie erledigt einen vernünftigen Job, ist führungsschienentauglich und kostet ebenfalls rund 100 €. Große Nachteile sind auch bei längerer Nutzung keine aufgetreten. Lediglich die Schnitttiefe von 55 mm ist etwas dürftig, aber für die meisten Anwendungsfälle ausreichend.

Der Absaugstutzen sitzt etwas zu locker, ihr müsst beim Sägen also einen kleinen Adapter (5€) der konisch zuläuft mit einsetzen oder aufpassen, dass der Saugerschlauch nicht abfliegt. Ansonsten habe ich keinerlei Mängel feststellen können und bin mit der Metabo sehr zufrieden. Mehr dazu hier im Bericht.

Preistipp: Einhell TC-CS 1200

Wer unserer Seite schon eine Weile verfolgt der weiß, dass die Einhell-Geräte immer wieder gerne in die Testreihe mit aufgenommen werden. Das liegt vor allem daran, weil Einhell sehr gute Maschinen und elektrische Werkzeuge, zu einem überdurchschnittlich günstigen Preis bietet.

Auch die Einhell TE-CS 1200 hat im Handkreissäge Test gar nicht so schlecht abgeschnitten und stellt die günstigste Handkreissäge mit Kabel dar.

Platz 7 von 8 - Einhell TC-CS 1200

Preistipp

Einhell TC-CS 1200 350p
Sägeblatt Einhell TC-CS 1200 350p
Einhell TC-CS 1200 350p Parallelanschlag
Sägetisch Einhell TC-CS 1200 350p
Winkelanzeiger Einhell TC-CS 1200 350p
Griff Einhell TC-CS 1200 350p
Schnitttiefenanzeiger Einhell TC-CS 1200 350p
Motorblock Einhell TC-CS 1200 350p

Gesamtnote GUT (1.59)


4.5 von 5 Sterne (384)

Preisliste öffnen/schließen

Online Shop Aktueller Preis
» 51,99 EUR

Die Schutzhaube ist leichtgängiger als bei den anderen Handkreissägen die ich getestet habe. Bei der Einhell hätte ich mir eine etwas stärkere Feder gewünscht. Allerdings schließt die Haube trotzdem Schnell genug und schützt euch sehr gut vor dem sich rotierenden Kreissägeblatt.

Beim Muster der Schnittkanten schwächelt die preiswerte Einhell Handkreissäge etwas. Das Schnittbild könnte durchaus noch etwas besser sein und weniger ausgefranste Schnittkanten besitzen.

Mit einem feineren Sägeblatt und etwas geringerem Vorschub, würden sich solche unschönen Stellen vermeiden lassen.

Ihr könnt die Einhell TC-CS 1200 aber auch nicht direkt mit den Top 5 aus meiner Testreihe vergleichen. Alleine schon am Motorgeräusch hört man, dass es signifikante Unterschiede gibt, was die Qualität betrifft.

Wenn ihr aber nur selten eine Handkreissäge benötigt, sparen wollt, und keine Präzisionssäge braucht, ist die Einhell vielleicht genau das richtige Modell für euch. Hier geht´s zum Testbericht von der TC-CS 1200.

Black+Decker CS1250L

Mit der Black+Decker CS1250L gab es im Handkreissäge Test ein paar Probleme. Trotzdem stellt sie eine günstige Alternative für viele Heimwerker dar, welche auf einen Schnittlinienlaser nicht verzichten möchten. 

Ein Nachteil dieser Handkreissäge ist, dass die Schutzhaube aus Kunststoff besteht! Des Weiteren empfehlen wir, vor dem ersten Arbeitseinsatz ein paar Probeschnitte zu machen und die Säge korrekt einzustellen.

Platz 8 von 8 - Black+Decker CS1250L
lieferumfang black+decker handkreissäge 350p
inhalt black+decker handkreissäge 350p
laserschnittführung von black+decker handkreissäge 350p
haube black und decker 350p
absaugung black und decker 350p
schnittgüte black und decker 350

Gesamtnote GUT (1.62)


4.2 von 5 Sterne (137)

Preisliste öffnen/schließen

Online Shop Aktueller Preis
» 79,99 EUR

Im Test war der maximal möglich Vorschub zwar in Ordnung, aber im Vergleich zu den anderen Modellen, hat die Black und Decker hier nicht so gut abgeschnitten.

Auch die Schnittgüte könnte besser sein. Es bleiben immer wieder kleine Schnittreste an der Schnittkante hängen, weshalb man mit einer Feile nacharbeiten muss, wenn es fein und genau werden soll.

Ein Grund warum wir diese Handkreissäge mit in den Praxistest aufgenommen haben, ist der Schnittlinienlaser. Der arbeitet sehr genau und ist auch hell genug. Hier konnte die CS1250L auf jeden Fall punkten.

Sowohl die scheinbar schlechtere Schnittgeschwindigkeit, als auch die ungenügende Präzision der Schnittkanten, haben ihre Ursache im Sägeblatt. Ihr könnt es zwar tauschen, allerdings besitzt es unübliche Maße (190 x 16 mm).

Die Handkreissägen im Test

Bei der Wahl der Handkreissägen haben wir darauf geachtet, dass die beliebtesten Modelle getestet werden und dass sie besonders für Heimwerker interessant sind. Profisägen kommen in einem gesonderten Test dran, den wir zeitnah hier veröffentlichen.

Die Notenvergabe ist rechnerisch nachvollziehbar. Es fließen dabei sowohl die technischen Daten als auch Einzelwertungen aus dem Praxistest mit ein, um ein sinnvolles und seriöses Ranking gewährleisten zu können.

Hierbei spielt auch der Preis eine dominante Rolle in der mathematischen Bewertung, denn sicherlich möchten die meisten von euch, die beste Handkreissäge zum günstigsten Preis.

Leerlaufdrehzahl

Die Leerlaufdrehzahl hat nicht direkt etwas mit der Kraft der Handkreissäge zutun, dennoch ist sie meiner Meinung nach wichtig.

Sie gibt an, mit wie vielen Umdrehungen sich das Sägeblatt pro Minute dreht, wenn ihr die Säge ohne Last, also ohne in das Material einzudringen startet.

„Bei einigen Modellen könnt ihr die Drehzahl auch regulieren. In solchen Fällen geben die Hersteller neben der Leerlaufdrehzahl auch noch eine „Von-Bis“-Drehzahl an. So ist man wesentlich flexibler was die Materialen betrifft.“

– Samuel Heller, Gründer von Meistersäge.de

Sollen besonders widerstandsfähige und harte Materialien bearbeitet werden, empfehle ich die Drehzahl im unteren Bereich einzustellen.

Wollt ihr hingegen zum Beispiel weiches Holz sägen, ist die höchste Drehzahl passender, um ein gutes Schnittbild produzieren zu können.

Vibrationen, Sanftanlauf und Motorbremse der Handkreissägen

Es gibt einige elektrische Handkreissägen, welche einen Sanftanlauf und oder eine Motorbremse besitzen. Besonders wenn es sich um eine sehr große Säge handelt, ist ein ruhiger Anlauf von größerer Bedeutung.

Auf den Arbeitskomfort hat die Eigenschwingung, also die Vibration der Sägen einen entscheidenden Einfluss. Die Hersteller bemühen sich darum, die Lager gut auszuarbeiten und modernste Antriebstechnik zu verbauen. 

Vibrationsmessung Handkreissäge Test

Vibrationsmessung der Handkreissägen

Wir haben die Eigenschwingung über einen Beschleunigungssensor gemessen und mit der Hilfe von einem Arduino-System grafisch dargestellt. 

Damit das Arbeiten mit der Säge als besonders angenehm empfunden werden kann, wird ein weiches Vibrationsprofil beim Anlauf und Stoppen der Säge benötigt. Im Test stechen einige Sägen hervor, welche besonders scharf anlaufen. Das sind häufig die sehr leistungsstarken Modelle von Bosch ohne Sanftanlauf. 

Leistung

Bei der Leistung einer Handkreissäge schaue ich schon ganz genau hin. Es gibt ein paar wenige Modelle, die einfach viel zu wenig Power bieten.

Eine elektrische Handkreissäge mit Kabel, sollte mindestens einen Anschlusswert von 1200 Watt besitzen. Die Akku-Modelle sind häufig etwas schwächer, wobei mittlerweile immer mehr Brushless-Motoren verbaut werden, welche die Effizienz und damit die mechanische Leistungsfähigkeit der Maschinen erhöhen.

Deshalb gibt es sogar sehr leistungsfähige Akku-Handkreissägen, die sogar mehr Power bieten als die meisten elektrischen Modelle. Dazu gehört beispielsweise die Bosch GKS 18V-68 C.

Mini-Handkreissägen besitzen oftmals nur 400 bis 600 Watt und sind deshalb nicht so gut für große Materialien sowie tiefe/grobe Schnitte geeignet.

Design & Ergonomie

Mini-Handkreissägen sind das kleinere Format einer Handkreissäge, ansonsten unterscheiden sich die Modelle nicht so besonders stark was die Größe betrifft.

Die Ergnomie und den Griff, sowie die Anordnung der Schalter, solltet ihr schon im Blick haben um von einem hohen Bedienkomfort profitieren zu können.

Sicherheit

Ein wichtiger Bestandteil ist neben dem Ohren- und Augenschutz der Spaltkeil. Eigentlich ist er bei Kreissägen nötig um für ein ordentliches Maß an Sicherheit zu sorgen. Doch leider fehlt er bei vielen Geräten und ist nicht verbaut!

Er sitzt hinter dem Kreissägeblatt und verhindert, dass sich der Schnitt direkt nach dem Sägeblatt wieder zusammenziehen kann und dabei womöglich das Sägeblatt einklemmt. Wenn das passiert, kann es zu einem starken Rückstoß kommen oder der Druck auf das Sägeblatt ist so stark, dass der Motor zum Stillstand kommt.

Samuel Heller

„Beim Handkreissäge Test is uns aufgefallen, dass viele Modelle keinen Spaltkeil besitzen. Neue Geräte benötigen ihn aufgrund einer EU-Richtlinie nicht mehr. Selbst im gewerblichen Bereich sind Handkreissägen, welche nach der DIN-EN 60745-2-5 gebaut worden sind, von einer Pflicht einen Spaltkeil zu besitzen ausgenommen.“

Schließt die Haube schnell und sicher genug, ist eine Berührung mit dem Sägeblatt nicht möglich. Dass Handkreissägen ohne Spaltkeil nie zurückschlagen stimmt nicht, denn oft gibt es einen Rückstoß beim Anschnitt.

Dabei passieren häufiger Unfälle und in diesem Moment berührt der Spaltkeil das Holz noch nicht einmal. Deshalb halten einige Handwerker den Spaltkeil für überflüssig.

Daraus ergibt sich auch, dass die Haube und deren Funktion, die das Kreissägeblatt verdeckt, wichtiger ist als der Spaltkeil. Auf jeden Fall solltet ihr die Handkreissäge regelmäßig reinigen, damit die beweglichen Teile auch leichtgängig bleiben.

Gewicht

Um bei der Bedienung keine großen Erschöpfungszustände zu bekommen, rate ich euch beim Kauf darauf zu achten, dass das Gerät nicht zu schwer ist.

Wenn eure Handkreissäge ein richtiger Brocken ist, dann wird das Sägen deutlich anstrengender sein!

Sägeblatt

Natürlich könnt ihr das Sägeblatt der Handkreissäge wechseln. Ein größeres Sägeblatt sorgt für tiefere Schnitte, demnach eignet es sich dann auch besser für große Holzelemente.

Hierfür gibt es verschiedene Durchmesser und auch Zahngrößen, um unterschiedlichen Ansprüchen gerecht werden zu können.

Die Standarddurchmesser liegen in einem Bereich zwischen 150 bis 190 mm, das gilt auch für klassische Tauchsägen. Geräte mit Akku haben in der Regel kleinere Sägeblätter. Eine Mini-Handkreissäge besitzt einen Sägeblattdurchmesser zwischen 60 bis 120 mm.

Um Längsschnitte durchzuführen, eignet sich eher ein grobes Sägeblatt. Wollt ihr einen Querschnitt machen, ist ein feines Sägeblatt die beste Wahl.

Die folgenden Punkte müsst ihr beim Kauf weiterer Sägeblätter beachten:

Die Vorgaben des Herstellers bezüglich Bohrungs- und Außendurchmesser bestimmen am Ende, welche Kreissägeblätter für euer Gerät in Frage kommen.

Für unterschiedliche Materialien sind verschiedene Sägeblätter notwendig um sicher, schnell und effizient sägen zu können.

Die Unterschiede bestehen in erster Linie hinsichtlich der Anordnung der Zähne, deren Anzahl und Härtegrad.

Sägeblätter nutzen sich mit der Zeit ab und werden stumpf, das hängt von der Einsatzhäufigkeit und vom Werkstoff der bearbeitet wird ab.

Die meisten von euch werden die Handkreissäge wohl für den Zuschnitt in Holz verwenden. In diesem Fall solltet ihr vorher festlegen, wie hoch eure Ansprüche bezüglich der Schnittkante und -geschwindigkeit sind.

In der Praxis und beim Einkauf macht es am meisten sinn auf die Anzahl der Sägezähne zu achten. Ihr müsst für euch folgende Fragen beantworten:

Möchte ich lieber schnell oder eher sauber sägen?

Wird das Holz welches ich bearbeite eher quer oder längs zur Faser gesägt?

Die Schnittkanten sehen bei Schnitten längs zur Faser besser aus als quer zur Faser, bei gleicher Anzahl der Sägezähne. Für die gleiche oder eine bessere Schnittgüte mit weniger ausgefransten Stellen, müsst ihr also auf ein feineres Sägeblatt mit mehr Zähnen zurückgreifen.

Beispielsweise wird beim Ablängen von Latten oft quer zur Faser gesägt, aber die Schnittkanten können auch grob aussehen, daher reicht auch ein Sägeblatt mit lediglich 24 Zähnen aus.

Für saubere Querschnitte rate ich euch zu einem Sägeblatt mit mindestens 36 Zähnen. Für bestmögliche und sehr saubere Schnittmuster komplett ohne Ausriss, ist ein Sägeblatt mit 60 Zähnen sinnvoll. Allerdings könnt ihr dann nur mit einem geringen Vorschub arbeiten.

Führungsschiene

Mit einer Führungsschiene lässt sich die Arbeit mit der Handkreissäge wesentlich einfacher und präziser gestalten. Ein gerader Schnitt gelingt dann perfekt und für mehr Sicherheit sorgt eine Führungsschiene außerdem auch.

Leider habe ich nicht viele Handkreissägen gefunden, bei denen eine Führungsschiene mit im Lieferumfang war. Offensichtlich scheint das kein Standard zu sein, was ich natürlich ausgesprochen schade finde.

Und selbst wenn eine Führungsschiene mit im Lieferumfang dabei ist, heißt das noch lange nicht, das die dann auch gut ist. Die Qualität von Führungsschienen lässt manchmal zu wünschen übrig.

Am besten ist es, wenn die Führungsschiene aus stabilen Aluminiumteilen und andere hochwertigen Materialien besteht. Denn beim Sägen passiert es schnell, dass ihr die Führungsschiene selbst aus Versehen mit anschneidet.

Wenn ihr die geeigneten Materialien, passenden Werkzeuge, das technische Wissen und keine 2 linken Hände habt, könnt ihr euch auch eure eigene Führungsschiene bauen um gerade, saubere Schnitte machen zu können.

Hier eine ausführliche Anleitung zu schreiben, würde den Rahmen sprengen. Im Internet gibt es außerdem bereits genug Infos dazu, wie man sich seine Führungsschiene einfach selber bauen kann.

Einer von den vielen Anleitungen könnt ihr einfach Schritt für Schritt folgen, wenn ihr keine Ahnung vom Bau einer eigenen Führungsschiene habt.

Allerdings empfehle ich euch, eher eine richtige Führungsschiene kaufen. Denn beim kleinsten Fehler beim Bau oder im Umgang mit der selbst gebauten Schiene kann es sein, dass alle Mühe umsonst war.

Parallelanschlag

Wenn ihr mehrere gleich große Elemente in großer Stückzahl mit der Handkreissäge produzieren möchtet, dann ist der Parallelanschlag ein Hilfsmittel welches ich euch unbedingt empfehlen möchte.

„Ihr müsst nur einmal die gewünschte Länge einstellen und sägt dann ein Stück nach dem anderen. Ein Parallelanschlag ist deshalb besonders bei der Bearbeitung vom Parkettboden hilfreich, da ihr dann besonders viele gleich lange Schnittkanten benötigt“

– Samuel Heller, Gründer von Meistersäge.de

Im Gegensatz zur Führungsschiene, befindet sich ein Parallelanschlag recht häufig mit im Lieferumfang von Handkreissägen.

Ihr könnt mit dem Parallelanschlag mehrere Stücke aus dem gleichen Werkstück, mit exakt gleicher Breite sägen.

Das Werkstück müsst ihr dann  nicht vor jedem Schnitt erneut nachmessen und anreißen. Was euch insgesamt betrachtet sehr viel Zeit ersparen wird.

Je nach Modell ist der Parallelanschlag mit einer Skala in Millimetern und Centimetern eingeteilt, lässt sich an 2 Punkten in den Sägeschlitten einführen und an einer Seite mit einer Feststellschraube festziehen. Dadurch könnt ihr ziemlich genau aber auch sicher arbeiten.

Beim Festziehen der Feststellschraube ist uns schon öfter aufgefallen, dass sich der Parallelanschlag dann nochmal etwas in die Drehrichtung hin verschiebt. Das ist irgendwo auch normal und ihr solltet darauf achten, wenn ihr ihn auf ein genaues Maß einstellen wollt.

Schnitttiefe

Die Schnitttiefe gehört zu den wichtigsten Kaufkriterien überhaupt. Das liegt nicht zuletzt auch daran, dass eine zu kleine Schnitttiefe, das Trennen von dicken Hölzer erschwert.

Eine Handkreisssäge mit einer hohen Schnitttiefe kann dickere Balken und Platten sägen. Gute Handkreissägen besitzen eine Schnitttiefe zwischen 50 bis 70 mm. Wobei logischerweise die Schnitttiefe durch den Durchmesser vom Sägeblatt begrenzt ist.

Ihr könnt euch an diesem Verhältnis orientieren: Eine normale Handkreissäge, bei der ein 190 mm-Blatt montiert wurde, kann eine Schnitttiefe in Holz, von maximal 70 mm erreichen. Bei der Makita die ich getestet habe, sind es 165 mm Kreissägeblattdurchmesser und 57 mm Schnitttiefe. Im Schnitt liegt der Faktor bei 2,8.

Diese Blattgrößen bevorzuge ich als Hobbyhandwerker für meine Projekte. Wobei man dazu sagen muss, dass die Standardgröße bei den elektrischen Handkreissägen 190/70 mm wesentlich weiter verbreitet ist und auch der Bohrungsdurchmesser in der Regel 30 mm beträgt.

Daher könnt ihr die Sägeblätter häufiger zwischen verschiedenen Modellen tauschen, was bei den Akku-Handkreissägen nicht der Fall ist.

Die Sägeblätter und die Schnitttiefen von Akku-Handkreissägen sind nicht so standardisiert und im Durchschnitt erreichen die kabellosen Geräte auch eine kleinere maximale Schnitttiefe, da sie etwas weniger Leistung besitzen. Daher sind auch die Sägeblätter etwas kleiner im Durchmesser.

Winkeleinstellung

Fast alle Handkreissägen eignen sich für das Schneiden von Gehrungen. Ihr könnt den Winkel einstellen und ihn mit einem Hebel der sich an dem Modell befindet fixieren.

Ich bevorzuge für schräge Schnitte zwar eher eine Kapp- und Gehrungssäge, aber wenn ein längerer Gehrungsschnitt gemacht werden muss, benutze ich die Handkreissäge, da der Schnittbereich einer Kappsäge dann nicht ausreicht.

Wenn ihr einen Gehrungsschnitt mit der Handkreissäge durchführen wollt, solltet ihr auf jeden Fall eine ruhige Hand haben und mit einer guten Führung arbeiten. Dafür eignet sich zum Beispiel ein Parallelanschlag oder noch besser eine Führungsschiene.

In der Vergangenheit habe ich auch immer wieder probiert einen Gehrungsschnitt mit der Handkreissäge ohne Führung durchzuführen, besonders wenn die Gehrung nur für ein kurzes Holzelement notwendig war und ich nicht extra eine meiner großen Kappsägen anwerfen wollte.

Die Schnittergebnisse haben dann nicht gut ausgesehen, die Drehzahl ist eingebrochen und in manchen Fällen hat die ganze Sache dann auch noch angefangen zu schmoren.

Besonders wenn man am Ende vom Schnitt ist, neigt man dazu die Handkreissäge leicht zu verziehen und das ist beim Gehrungsschnitt ein großer Fehler, da dann ein enormer Druck auf dem Kreissägeblatt lastet. Deshalb unbedingt eine gute Führung nutzen!

Staubsaugeranschluss

Besonders bei der Arbeit mit Handkreissägen fallen viele Sägespäne an, welche ohne Absaugung einfach durch die Gegend fliegen und alles verdrecken. Gute Handkreissägen besitzen meistens einen Staubsaugeranschluss.

Die Adapter für die Absaugung befinden sich in den meisten Fällen lose im Lieferumfang und sind nicht vormontiert.

Danach lässt sich der Sauger anschließen. Bei manchen Geräten sitzt er etwas locker und ist nicht richtig fest. In solch einem Fall empfehle ich euch ein gefaltetes Tuch innen zwischen Adapter und Schlauch zu stecken.

Nicht nur bei Handkreissägen kommt die Spanabsaugung zum Einsatz, sondern auch bei vielen anderen elektrischen Werkzeugen wo Späne fliegen. Dazu gehören neben Kappsägen auch Hobel- und Fräsmaschinen.

Es gibt einige Faktoren, welche die Absaugleistung maßgeblich beeinflussen und dafür sorgen, dass die Späne besser oder schlechter abgesaugt werden können.

Bei Handkreissägen ist die Pendelhaube im Weg, sobald sie sich öffnet. Dadurch blockiert sie teilweise den Luftstrom und sorgt für einen schlechteren Abtransport der Sägespäne.

Deshalb haben manche Handkreissägen eine gelochte Pendelhaube. Bisher habe ich solche Geräte allerdings nur im Hochpreissegment gefunden, also ab 500 €. Bei Festool findet ihr entsprechende Handkreissägen.

Für viele von euch ist es natürlich verlockend, eine preisgünstige Absauganlage in der Werkstatt zu verwenden.

Schließlich spart man sich dadurch die Anschaffungskosten für ein neues Sauggerät und Staubsäcke.

Allerdings arbeiten die Maschinen mit wenig Unterdruck und sind für große Schlauchdurchmesser ausgelegt. Bei einer Reduktion von beispielsweise 80 mm auf 30 mm, wird die Saugleistung deshalb einbrechen und reicht nicht mehr aus um die Späne abzutransportieren.

Deshalb empfehle ich euch immer einen Sauger an eure Handkreissäge anzuschließen, der für den entsprechenden Schlauchdurchmesser geeignet ist.

Und wenn ihr keinen richtigen Werkstattsauger habt, dann nehmt lieber den Haushaltsstaubsauger, der ist immer noch besser als die Absauganlage!

Betriebsart: Akku oder Kabel?

Grundlegend könnt ihr euch zwischen 2 verschiedenen Geräte-Typen unter den Handkreissägen entscheiden.

„Es gibt elektrische Modelle und Akku-Handkreissägen. Hier empfehle ich euch, eure Handkreissäge je nach Einsatzgebiet auszuwählen. Eine Akku-Handkreissäge besitzt eine wiederaufladbare Batterie und ist daher was den Nutzungszeitraum betrifft eingeschränkt.

Darüber hinaus besitzen vielen Modelle der gleichen Preiskategorie weniger Leistung. Auch die Anschaffungskosten sind höher als die der elektrischen Handkreissägen mit Kabel“

– Samuel Heller, Gründer von Meistersäge.de

FAQ - Häufig gestellte Fragen zur Handkreissäge

Wie wechsle ich das Sägeblatt meiner Handkreissäge aus?

Wenn ihr immer das gleiche Sägeblatt verwendet, wird es ziemlich schnell abstumpfen. Deshalb ist es wichtig früh genug zu erkennen, wenn ein Sägeblatt stumpf wird.

Um es auszutauschen, muss das Kreissägeblatt arretiert werden, dafür besitzen Handkreissägen eine Spindelarretierung. Anschließend könnt ihr das Sägeblatt mit einem Inbusschlüssel lösen und wechseln. Der Schlüssel mit der passenden Größe ist in der Regel im Lieferumfang mit dabei. 

Wie schneide ich mit einer Handkreissäge gerade?

Mit einer Führungsschiene wird es euch sehr viel einfacher fallen, auch gerade Schnitte hinzubekommen. Selbst ein geübter Profihandwerker tut sich sehr schwer auf den Millimeter genau über größere Strecken gerade zu sägen, ohne dass eine Führungsschiene die Schnittlinie vorgibt.

Wie ihr die Führungsschiene zum Einsatz bringt, steht in der Bedienungsanleitung. Alternativ könnt ihr euch mit etwas Material und Geschick, selbst eine Führungsschiene bauen, wenn euer Gerät mit einer Schiene nicht kompatibel sein sollte.

Wie arbeite ich sicher mit der Handkreissäge?

Eine gute Handkreissäge von einem guten Hersteller wie Makita oder Bosch, ist in der Regel sicher konzeptioniert.

Trotzdem müsst ihr euren Eigenanteil zur höchstmöglichen Sicherheit leisten und solltet immer im Hinterkopf behalten, dass die Handkreissäge ein enormes Leistungspotential besitzt. 

Seid ihr auch nur für eine Sekunde unaufmerksam und macht einen Fehler, könnt ihr euch schnell verletzen.

Achtet darauf, dass eure Arbeitsumgebung schön frei und aufgeräumt ist. Besonders Kabel können gefährliche Stolperfallen werden.

Arbeitet ruhig und konzentriert. Gebt anderen Leuten im Haus bescheid, dass ihr momentan nicht ansprechbar seid und euch beim arbeiten niemand erschrecken soll.

Vermeidet bei der Arbeit lange Klamotten und Handschuhe, sie können sich in dem Kreissägeblatt verfangen.

Schützt die Augen mit einem Augenschutz, einen Gehörschutz solltet ihr außerdem ebenfalls tragen.

Welche Schnitttiefe sollte ich wählen?

Sicherlich sind die Werkstücke die ihr bearbeiten wollt, unterschiedlich dick. Deshalb müsst ihr auch die richtige Schnitttiefe wählen um den Stoff komplett durchtrennen zu können.

Die optimale Schnitttiefe habt ihr genau dann gefunden, wenn die Zähne vom Sägeblatt etwas über das Schnittgut herausragen und das Werkstück gerade noch so durchtrennt werden kann.

Eine passende Einstellung der Handkreissäge könnt ihr mit einem Probeschnitt und mehrmaligem, nachträglichen justieren herausfinden.

Wo kann ich eine Handkreissäge kaufen?

Im Baumarkt in eurer Nähe, solltet ihr eine gute Handkreissäge problemlos finden. Mittlerweile hat sich jedoch auch der Onlinekauf im Bereich der Werkzeuge immer mehr etabliert.

Um ein Produkt online besser einschätzen zu können, helfen Kundenberichte, Testberichte und große Vergleichsportale.

Die meisten Handkreissägen werden auf Amazon angeboten, her werdet ihr definitiv fündig.

Sicher könnt ihr in eurem Baumarkt vor Ort eine Handkreismaschine genauer unter die Lupe nehmen, sie auch mal in der Hand halten und testen ob sie euch taugt. Zudem habt ihr den Vorteil, dass ihr direkt einen Mitarbeiter um Hilfe bitten und euch beraten lassen könnt.

Onlinekäufe haben jedoch seit Corona enorm stark zugenommen und dank ausführlicher Kaufratgeber, sowie vertrauenswürdiger Kundenberichte, ist auch der Kauf im Online-Shop ohne großem Risiko möglich. 

Zur Not könnt ihr das Gerät auch einfach wieder zurück schicken, wenn euch die Handkreissäge doch nicht so gefällt, das ist der Vorteil von Onlinebestellungen. Im Baumarkt könnt ihr das Produkt nur zurückgeben oder umtauschen, wenn es wirklich defekt ist. 

Bestenliste - Handkreissäge Test

Auf unserer Webseite nutzen wir ein überschauliches und einheitliches Notenvergabesystem, das Daten aus technischen Werten der Sägen und Ergebnissen aus den Praxistests mathematisch verwertet.

Die nachfolgende Bestenliste soll noch einmal einen kurzen Überblick zum aktuellen Ranking aus dem Handkreissäge Test geben.

Stiftung Warentest & Zeitschriften: Handkreissäge Test

Viele von euch fragen sich vielleicht immer noch, welche Handkreissäge wohl die beste ist. Unsere Auswertung bringt hier natürlich schon etwas. Doch vielleicht wollt ihr euch noch Veröffentlichungen anderer Zeitschriften ansehen und miteinander vergleichen.

Neben Stiftung Warentest gibt es für Verbraucher noch einige andere Anlaufstellen, insbesondere Fachzeitschriften, welche einen Test veröffentlicht haben.

Organisation Test Ausgabe Testsieger Bewertung Preis
Stiftung WarentestJa: Link11/2010Makita 5017 RKBGUT (1,9)
281,00 €
ÖKO TestKein Test----
ETM TestmagazinKein Test----
SRF KassensturzKein Test----
KtippJa: Link2014---
Saldo.chKein Test----
Konsument.atKein Test----

Bei Handkreissägen sieht es leider etwas dünn aus mit Testberichten bekannter Fachzeitschriften. Wir haben bisher nur 2 ausführliche und seriöse Verbrauchermagazine gefunden, die aber veraltet sind.

Die Tabelle wird aktuell gehalten. Sollte ein neuer Test veröffentlicht werden, könnt ihr hier nachschauen und den Testsieger erfahren. Bei manchen Anbietern muss man allerdings etwas bezahlen, damit einem das beste Gerät verraten wird.

Vergleichstabelle: Handkreissägen

 Platz 1 von 8 - Bosch GKS 190
Bosch GKS 190

Preis-Leistungssieger

Gesamtnote SEHR GUT (1.26)

Hohe Schnitttiefe

Großer Winkelbereich (56°)

Hinterschnittfunktion

Robuste & hochwertige Verarbeitung

Starker Durchzug

Angebotsliste

Online Shop Aktueller Preis
» 99,99 EUR

Kategoriewertung


Gruppenwertung (% Gesamtnotenanteil)
Bedienung/Handhabung (20%)
SEHR GUT (1.39)
Antrieb/Motor (20%)
SEHR GUT (1.46)
Sägeblatt (20%)
SEHR GUT (1.25)
Anschaffungskosten (40%)
SEHR GUT (1.11)

Technische Daten

HerstellerBosch
Leistung1400 Watt
Gewicht4,2 kg
Ø-Sägeblatt190 mm
max. Schnitttiefe70 mm
max. Drehzahl5500 U/min
Schnittgeschw.55 m/sek.
Lautstärke93 dB
Akku
Parallelanschlag
Motor Bürstenlos
Führungsschienent.
Sanftanl./Motorbr.
Absauganschluss
Gehrungsschnitte
Schnitttiefenverst.
 Platz 2 von 8 - Makita DHS680

Kaufempfehlung

Gesamtnote SEHR GUT (1.36)

Beste Handhabung

Präzise Schnitte

LED-Arbeitslicht

Motorbremse

Führungsschienentauglich mit Adapter

Angebotsliste

Online Shop Aktueller Preis
» 399,00 EUR

Kategoriewertung


Gruppenwertung (% Gesamtnotenanteil)
Bedienung/Handhabung (20%)
SEHR GUT (1.00)
Antrieb/Motor (20%)
SEHR GUT (1.18)
Sägeblatt (20%)
SEHR GUT (1.43)
Anschaffungskosten (40%)
GUT (1.58)

Technische Daten

HerstellerMakita
Leistung90 Wh (18V*5,0Ah)
Gewicht3,3 kg
Ø-Sägeblatt165 mm
max. Schnitttiefe57 mm
max. Drehzahl5000 U/min
Schnittgeschw.43 m/sek.
Lautstärke92,24 dB
Akku
Parallelanschlag
Motor Bürstenlos
Führungsschienent.
Sanftanl./Motorbr.
Absauganschluss
Gehrungsschnitte
Schnitttiefenverst.
 Platz 3 von 8 - Bosch GKS 18V-68 C
Bosch KGS 18V-68 C Amazon

Gesamtnote SEHR GUT (1.37)

Leistungsstarke Akku-Handkreissäge

Hohe Präzision

Ohne Kabel

Motorbremse

Überlast- & Wiederanlaufschutz

Angebotsliste

Online Shop Aktueller Preis
» 246,62 EUR

Kategoriewertung


Gruppenwertung (% Gesamtnotenanteil)
Bedienung/Handhabung (20%)
SEHR GUT (1.29)
Antrieb/Motor (20%)
SEHR GUT (1.41)
Sägeblatt (20%)
SEHR GUT (1.00)
Anschaffungskosten (40%)
GUT (1.58)

Technische Daten

HerstellerBosch
Leistung90 Wh (18V*5,0Ah)
Gewicht4 kg
Ø-Sägeblatt190 mm
max. Schnitttiefe70 mm
max. Drehzahl5000 U/min
Schnittgeschw.k.A.
Lautstärke92,5 dB
Akku
Parallelanschlag
Motor Bürstenlos
Führungsschienent.
Sanftanl./Motorbr.
Absauganschluss
Gehrungsschnitte
Schnitttiefenverst.
 Platz 4 von 8 - Makita HS7601K

Gesamtnote SEHR GUT (1.42)

Einfache Handhabung

Präzise Schnitte

Hochwertige Verarbeitung

Saubere Schnittkanten

Führungsschienentauglich mit Adapter

Angebotsliste

Online Shop Aktueller Preis
» 107,78 EUR

Kategoriewertung

Tabelle

Technische Daten

HerstellerMakita
Leistung1200 Watt
Gewicht4 kg
Ø-Sägeblatt190 mm
max. Schnitttiefe66 mm
max. Drehzahl5200 U/min
Schnittgeschw.k.A.
Lautstärke93,5 dB
Akku
Parallelanschlag
Motor Bürstenlos
Führungsschienent.
Sanftanl./Motorbr.
Absauganschluss
Gehrungsschnitte
Schnitttiefenverst.
 Platz 5 von 8 - Bosch PKS 66 AF
Bosch PKS 66 AF

Günstigstes Set

Gesamtnote SEHR GUT (1.44)

Inklusive Führungsschiene

Spanauffangbehälter

Cut-Control

Robuste Bauweise

Hohe Leistungsfähigkeit

Angebotsliste

Online Shop Aktueller Preis
» 117,29 EUR

Kategoriewertung


Gruppenwertung (% Gesamtnotenanteil)
Bedienung/Handhabung (20%)
GUT (1.83)
Antrieb/Motor (20%)
GUT (1.7)
Sägeblatt (20%)
GUT (1.88)
Anschaffungskosten (40%)
SEHR GUT (1.12)

Technische Daten

HerstellerBosch
Leistung1600 Watt
Gewicht5,4 kg
Ø-Sägeblatt190 mm
max. Schnitttiefe66 mm
max. Drehzahl5000 U/min
Schnittgeschw.50 m/s
Lautstärke93 dB
Akku
Parallelanschlag
Motor Bürstenlos
Führungsschienent.
Sanftanl./Motorbr.
Absauganschluss
Gehrungsschnitte
Schnitttiefenverst.
 Platz 6 von 8 - Metabo KS 55 FS

Gesamtnote SEHR GUT (1.46)

Genauer Schnittanzeiger

Saubere & präzise Schnitte

Hochwertige Verarbeitung

Hoher Arbeitskomfort

Führungsschienentauglich

Angebotsliste

Online Shop Aktueller Preis
» 119,99 EUR

Kategoriewertung


Gruppenwertung (% Gesamtnotenanteil)
Bedienung/Handhabung (20%)
GUT (1.71)
Antrieb/Motor (20%)
GUT (1.62)
Sägeblatt (20%)
GUT (1.75)
Anschaffungskosten (40%)
SEHR GUT (1.11)

Technische Daten

HerstellerMakita
Leistung1200 Watt
Gewicht4 kg
Ø-Sägeblatt160 mm
max. Schnitttiefe55 mm
max. Drehzahl5600 U/min
Schnittgeschw.47 m/s
Lautstärke93,2 dB
Akku
Parallelanschlag
Motor Bürstenlos
Führungsschienent.
Sanftanl./Motorbr.
Absauganschluss
Gehrungsschnitte
Schnitttiefenverst.
 Platz 7 von 8 - Einhell TC-CS 1200
Einhell TC-CS 1200

Preistipp

Gesamtnote GUT (1.59)

Günstigste Handkreissäge

Für schnelle & grobe Schnitte

Kompakte, leichte Bauweise

Spaltkeil

Stabiler Parallelanschlag

Angebotsliste

Online Shop Aktueller Preis
» 51,99 EUR

Kategoriewertung


Gruppenwertung (% Gesamtnotenanteil)
Bedienung/Handhabung (20%)
GUT (2.1)
Antrieb/Motor (20%)
GUT (1.81)
Sägeblatt (20%)
GUT (2.0)
Anschaffungskosten (40%)
SEHR GUT (1.01)

Technische Daten

HerstellerEinhell
Leistung1230 Watt
Gewicht3,7 kg
Ø-Sägeblatt160 mm
max. Schnitttiefe55 mm
max. Drehzahl5000 U/min
Schnittgeschw.k.A.
Lautstärke93 dB
Akku
Parallelanschlag
Motor Bürstenlos
Führungsschienent.
Sanftanl./Motorbr.
Absauganschluss
Gehrungsschnitte
Schnitttiefenverst.
 Platz 8 von 8 - Black+Decker CS1250L

Gesamtnote GUT (1.62)

Schnittlinienlaser

Kompakte Handkreissäge

Schnelle & grobe Schnitte

Angebotsliste

Online Shop Aktueller Preis
» 79,99 EUR

Kategoriewertung


Gruppenwertung (% Gesamtnotenanteil)
Bedienung/Handhabung (20%)
GUT (2.23)
Antrieb/Motor (20%)
GUT (1.87)
Sägeblatt (20%)
GUT (1.88)
Anschaffungskosten (40%)
SEHR GUT (1.04)

Technische Daten

HerstellerBlack+Decker
Leistung1250 Watt
Gewicht4,3 kg
Ø-Sägeblatt190 mm
max. Schnitttiefe66 mm
max. Drehzahl5300 U/min
Schnittgeschw.k.A.
Lautstärke93,5 dB
Akku
Parallelanschlag
Motor Bürstenlos
Führungsschienent.
Sanftanl./Motorbr.
Absauganschluss
Gehrungsschnitte
Schnitttiefenverst.
Datenbasiert
Neutral
Nachvollziehbar
Werbung
Top Preisleistung 1Kaufempfehlung 2Platz 3Platz 4Set-Tipp 5Platz 6Preistipp 7Platz 8
Bosch GKS 190Makita DHS680Bosch GKS 18V-68 CMakita HS7601KBosch PKS 66 AFMetabo KS 55 FSEinhell TC-TS 1200B+D CS1250L
Note
SEHR GUT (1.26)
SEHR GUT (1.36)
SEHR GUT (1.37)
SEHR GUT (1.42)
SEHR GUT (1.44)
SEHR GUT (1.46)
GUT (1.59)
GUT (1.62)
Amazon
99,99 EUR*
399,00 EUR*
246,62 EUR*
107,78 EUR*
117,29 EUR*
119,99 EUR*
51,99 EUR*
79,99 EUR*

KATEGORIEAUSWERTUNG (% - Gesamtnotenanteil)

Handhabung (20%)483 von 600600 von 600513 von 600388 von 600353 von 600388 von 600270 von 600230 von 600
Motor (20%)347 von 450409 von 450358 von 450272 von 450318 von 450311 von 450269 von 450253 von 450
Sägeblatt (20%)175 von 200157 von 200200 von 200162 von 200162 von 200125 von 200100 von 200112 von 200
Kosten (40%)95 von 10071 von 10071 von 10094 von 10094 von 10095 von 10099 von 10098 von 100

WEITERE PRODUKTDATEN

HerstellerBoschMakitaBoschMakitaBoschMetaboEinhellBlack+Decker
Leistung1400 Watt90 Wh (18V*5,0Ah)90 Wh (18V*5,0Ah)1200 Watt1600 Watt1200 Watt1230 Watt1250 Watt
Gewicht4,2 kg3,3 kg4 kg4 kg5,4 kg4 kg3,7 kg4,3 kg
Ø-Sägeblatt190 mm165 mm190 mm190 mm190 mm160 mm160 mm10 mm
max. Schnitttiefe70 mm57 mm70 mm66 mm66 mm55 mm55 mm66 mm
max. Drehzahl5500 U/min5000 U/min5000 U/min5200 U/min5000 U/min5600 U/min5000 U/min5300 U/min
Schnittgeschw.55 m/sek.43 m/sek.k.A.k.A.50 m/sek.47 m/sek.k.A.k.A.
Lautstärke93 dB92,24 dB92,5 dB93,5 dB93 dB93,2 dB93 dB93,5 dB
Akku
Parallelanschlag
Motor Bürstenlos
Führungsschienent.
Sanftanl./Motorbr.
Absauganschluss
Gehrungsschnitte
Schnitttiefenverst.